Frederika von Maltzahn

Künstlerin und Yogalehrerin
Portrait-Frederika2

Ich bin in Bremen geboren, und habe 1998 das Diplom: »Designerin für Theatermalerei» an der Kunsthochschule in Dresden absolviert.

Seit 2001 lebe ich im Süden Frankreichs, heute in Marseille, wo die Landschaft und das mediterane Licht meine künstlerische Arbeit stark beeinflusst.

Seit ungefähr 5 Jahren betreibe ich intensif Yoga, was für mich eine wahre Quelle von Inspiration, Ruhe und Energie ist, und mir erlaubt das Leben voll zu geniessen.

Meine mit dem Diplom abschliessende, auf traditionellen Lehren des Hatha Yoga basierende Ausbildung an der « Académie für Hatha Yoga « in Marseille bei Gabriel Desvigne, hat mich auf den Weg des Unterrichtens gebracht.

Im Laufe meiner Yoga-Praxis habe ich  zahlreiche wohltuende Wirkungen und das unerschöpfliche Potenzial dieser wunderbaren und für jeden zugänglichen Wissenschaft entdecken können.

IMG_0501

Yoga leitet uns auf unserem Lebensweg hin zu Selbständigkeit, Liebe und Freiheit indem sie uns Hilft unser Wesen in Harmonie zu bringen. Der Einklang zwischen unserem physischen, energetischen und mentalen Körper stellt sich Stück für Stück ein.

 

Meine Malerei, die man als szenischen Raum auffassen kann, spiegelt das subtile und einzigartige Verhältnis mehrerer kombinierter Elemente wieder, die eine neue Einheit formen.

In meiner Beruflichen Laufbahn, als Theatermalerin und Requisiteurin, für zahlreiche Opernhäuser in Deutschland und Frankreich, habe ich viel Erfahrung sammeln können.

Die Anwendung verschiedener Materialien auf der Bühne und deren Wechselwirkung hat meine künstlerische Wahrnehmung geschult.

Ich lade Sie ein meine Werke auf der Webseite:  fvmaltzahn.com anzuschauen.

Künstlerisch tätig sein und Wissen weitergeben

Heute gebe ich mit viel Freude mein künstlerisches Wissen, meine malerischen Fähigkeiten und die Techniken des Yoga weiter.

Der Austausch mit Personen aus allen Ländern, Teilnehmern unterschiedlichen Alters, mit verschiedensten Erfahrungen und Motivationen bedeutet mir sehr viel und ist für mich eine wichtige Ergänzung zu meiner künstlerischen Arbeit.

Yoga wirkt unterstützend auf unserem Weg zu Wohlbefinden und zu einem freien Ausdruck.

Sprachen : Französisch und Deutsch (Erklärungen auch auf Englisch oder Italienisch)

 

Edited-Image-2013-6-4-22-4-45

 

 

 

Back to Top